Motek 2016: bott & Armbruster Engineering jubler over stærk tilgang af besøgende

Motek 2016: bott & Armbruster Engineering jubler over stærk tilgang af besøgende

Fra den 10. til 13. Oktober 2016 præsenterede bott på Motek i Stuttgart en avero produktionslinie sammen med samarbejdspartneren Armbruster Engineering. I avero’s produktionslinie, var vist et integreret montagesystem med manuel betjening som via en computerskærm, kunne visualisere de forskellige trin i et ” Pick to Light” system.

„Die Motek 2016 war ein großer Erfolg für uns. Bei bott fanden die Messebesucher neueste Technologien für die manuelle Montage: Beispielsweise die durch Sprache geführte Kommissionierung per Pick by Voice“, sagte Janina Kozó, zuständig für die Messeorganisation bei bott. „Armbruster Engineering zeigte an der avero Montagelinie, wie sich effiziente Arbeitsabläufe und ein höchst produktiver Arbeitsfluss durch Pickanweisungen über den Kopfhörer und Bestätigung per Spracheingabe umsetzen lassen. Eine Kamera überwachte die Arbeitsschritte. Beim Verpacken des fertigen Produkts unterstützte ein kollaborierender Montageroboter den Mitarbeiter. Als weitere Neuheit im avero Programm stellte bott einen mobilen Lean-Point für KVP-Teams mit einem Bildschirmarbeitsplatz vor. An seiner perfo Lochwand können Ablagen, Dokumentenhalter und viele verschiedene Haken oder Klemmen für Arbeitsmaterial flexibel, übersichtlich und ordentlich angebracht werden.“

Vom Kommissionieren der Bauteile bis hin zum Prüfen des Werkstücks: Gemeinsam stellen bott und Armbruster eine gleichbleibend hohe Produktqualität sicher. Bereitstellungswagen sichern den kontinuierlichen Nachschub und sorgen für eine zügige Materialzuführung an der Linie. Das avero Arbeitsplatzsystem ist sehr vielseitig und wie mit einem Baukasten flexibel an die sich stets verändernden Anforderungen bei der manuellen Montage anzupassen. Die Arbeitshöhe und die Ablagen am avero Arbeitsplatz lassen sich ohne Werkzeug nach Bedarf ausrichten. Dies unterstützt die ergonomisch günstige Körperhaltung und schont langfristig die Gesundheit des Mitarbeiters. Schwenkrahmen positionieren Werkzeug und Material in den äußeren Greifbereichen links und rechts vom Mitarbeiter großflächig. perfo Werkzeughalter und bottBoxen organisieren Werkzeug und Material am avero Arbeitsplatz effizient und ordentlich.

www.armbruster.de
www.motek-messe.de/motek
kataloge.bott.de/avero